Get Certified
Coworking Standards

Was ist denn echtes Coworking?

GCF Coworking Standards

Workshop kombiniert mit einem Besuch vor Ort, um die GCF-Coworking-Standards zu kommunizieren und dich als Space-Betreiber:in bei der sicheren Gestaltung des Spaces zu unterstützen

Jeder Coworking Space ist anders – und das ist gut so. Diese Unterschiedlichkeit macht den Reiz der Coworking Spaces aus. Der Coworking-Begriff wird mitunter recht inflationär verwendet. Das Buzzword Coworking ziert Hotel-Lobbys und Bürozentralen genauso wie Bürogemeinschaften.

Was ist denn echtes Coworking? Wie können die Coworking-Grundwerte (Offenheit, Zugänglichkeit, Nachhaltigkeit, Gemeinschaft und Kollaboration) mit Leben gefüllt werden? 

Diesen Fragen gehen wir im „GCF Coworking Standards“ Workshop nach.

Ein sehr wichtiger Teil des Workshops ist auch die Frage, wie Coworking sicher gestaltet werden kann. Welche gesetzlichen Auflagen aus dem Bereich der Arbeitssicherheit sind unbedingt einzuhalten? Wie können Risiken für die Coworker:innen und die Betreiber:innen (Haftung) erkannt und beseitigt werden? 

Als Verband sind wir bestrebt, unseren Mitgliedern als Betreiber*innen von Coworking Spaces zu unterstützen und vor Risiken zu schützen. Gerade in der aktuellen Entwicklung mit immer mehr angestellten Remote Workern in unseren Spaces ist dieser Workshop sehr wertvoll – für die Sicherheit im Coworking Space und für die echte Coworking-Kultur.

Auf die folgenden fünf Bereiche gehen wir im Workshop ein:

Community

Den Kern eines jeden echten Coworking Spaces bildet die Community. Was ist eine Community? Wie kann diese aufgebaut und gefördert werden? Wann es ist es keine Community? Diese und viele weitere Fragen werden im Workshop beantwortet.

Sicherheit

Vorgaben zur Arbeitssicherheit, die Verordnung über Arbeitsstätten und andere gesetzliche Vorgaben existieren und gelten auch für Coworking Spaces. Warum das so ist, was hier zu beachten ist, wird in diesem Workshopteil detailliert beantwortet. Hier wird sogar der viel zitierte Streit um die richtige Temperatur am Arbeitsplatz besprochen.

Nachhaltigkeit

Das Thema unserer Zeit ist Nachhaltigkeit. Kein Projekt kann ohne Einbezug der Wirkung auf die Umwelt begonnen werden. Welche Möglichkeiten und Ideen gibt es für eine nachhaltige Ausrichtung deines Spaces? Gemeinsam sammeln wir Ideen und lenken den Blick auf umsetzbare Punkte für einen ökologisch und ökonomisch nachhaltigen Space.

Diversität

Mit den Coworking-Grundwerten „Offenheit“ und „Zugänglichkeit“ wird klar, dass Coworking eine hohe Diversität in den Spaces fördern will. Wie erreicht man Menschen aus anderen Gruppen? Welche Voraussetzungen muss ich schaffen? Welche Räume sind notwendig? Der Blick über den eigenen Tellerrand macht Spaß und eröffnet ganz neue Erfahrungen. In diesem Teil des Workshops sprechen wir darüber, wie dein Coworking Space ein Ort wird, an dem sich alle wohlfühlen und wertgeschätzt werden. 

Zugänglichkeit

Bei der Zugänglichkeit geht es darum, wie groß die Hürden für Menschen sind, am Coworking teilzunehmen. Da geht es um physische Barrieren, die manche Menschen behindern. Es geht um Preise und Informationsdarstellungen. Wir reden über Machbarkeit, Kosten und Ideen, wie eine möglichst hohe Zugänglichkeit erreicht werden kann. Wir werden im Workshop so manche Hürde überhaupt erst bewusst machen.

Du möchtest diese geballte Ladung an Erfahrung, Wissen und Austausch buchen?

Wer sind die Expert:innen der GCF,
die den Workshop durchführen? 

Christian Cordes

Christian Cordes

Schiller 40 in Wolfsburg, Gründungsvorstand GCF

Wolf-Nicolas Henkels

Wolf-Nicolas Henkels

Gründer Codeks in Wuppertal, Vorstand GCF

Christopher Schmidhofer

Christopher Schmidhofer

Gründer & Betreiber Wexelwirken sowie Cowirk Space

Johanna Voll

Johanna Voll

Coworking-Expertin & Vorständin GCF

Thomas Wick

Thomas Wick

Gründer & Betreiber cobaas in Preetz

FAQs

Was ist konkret drin?

  • Vorbereitungstreffen (online) 2 Stunden
  • Workshop vor Ort 1,5 Tage inklusive Catering und Getränke
  • Nachbereitungstreffen (online) 2 Stunden
  • Material mit Handlungsempfehlungen
  • geschlossene Gruppe zur Kommunikation untereinander, die für Fragen auch nach dem Workshop noch geöffnet bleibt 
  • Besuch vor Ort (Zusatzpaket b)
  • Ganz viel Austausch und Anregungen mit Expert:innen und Coworking Space-Betreiber:innen

Welche zusätzlichen Kosten entstehen?

Eigene Anreise und Übernachtung in Wolfsburg.
Hotelempfehlung: Global Inn oder City Hotel Journal

An wen richtet sich dieses Workshop-Angebot?

Wir als Dachverband der deutschen Coworking Spaces empfehlen dieses Angebot allen Coworking Space-Betreiber:innen. Der Workshop richtet sich insbesondere an Betreiber:innen und Community Manager von bestehenden Spaces oder Gründer:innen kurz vor der Eröffnung des eigenen Spaces.

Wie viele Plätze zur Teilnahme gibt es?

Wir planen aktuell mit maximal 10 Teilnehmenden, sodass genug Zeit und Raum für den individuellen Austausch bleibt. 

Gibt es einen Rabatt für Vereine oder NGOs?

Leider derzeit nein. Es gibt aber einen vergünstigten Preis für Mitglieder der GCF. Mehr dazu erfährst du hier: Mitglied werden

Gibt es einen Rabatt wenn ich mit mehr als einem Teammitglied teilnehmen möchte?

Für den Workshop können wir keine Rabatte gewähren. Der Preis gilt pro Person. Beim Vor-Ort-Besuch kann auch dein ganzes Team anwesend sein.

Wie kann ich mich gut vorbereiten?

Nimm unbedingt am Vorbereitungstreffen teil. Dort erfährst du, welche Unterlagen du idealerweise zum Workshop mitnehmen solltest. Wenn du magst, kannst du dort auch schon 5-10 Bilder aus deinem Space zeigen, sodass wir einen ersten Eindruck bekommen. 

Haftungsausschluss: Was passiert, wenn nach dem Prozess rechtswirksame Mängel festgestellt werden?

Unsere Expert:innen geben dir das geballte Wissen mit und besprechen auch mögliche Mängel, weisen dich auf Verbesserungen hin und beantworten deine Fragen mit Verweis auf die jeweiligen (Rechts-)Quellen. Versprochen: Wenn wir etwas nicht adhoc wissen, machen wir uns schlau. Doch die Umsetzung liegt bei dir und deinem Team vor Ort. Die German Coworking Federation haftet nicht für Schäden, die dir und deinen Coworkern entstehen, sondern steht beratend mit viel Praxiserfahrung an deiner Seite. 

Corona: Unter welchen Bedingungen kann ich am Präsenzworkshop teilnehmen?

Wir wollen den Workshop so sicher, wie möglich gestalten und richten uns auch nach den dann jeweils geltenden Regeln. Derzeit gehen wir davon aus, dass wir unter der 2G+ Regel zusammen kommen können und bitten dich vorab einen Coronatest in einer offiziellen Teststelle zu machen. 

Gibt es weitere Voraussetzungen zur Teilnahme?

Wie alle unsere Veranstaltungen verweisen wir auch hier auf unseren Code of Conduct

Was passiert, wenn ich die Buchung stornieren muss?

Bei einer Stornierung bis zu 7 Tagen vor dem ersten Termin erstatten wir dir 50% des Kaufpreises zurück. Bei einer späteren Stornierung können wir keine Kosten zurückerstatten. 

Was passiert, wenn der Workshop (kurzfristig) wegen Corona verschoben werden muss?

 (z.B. zu hohe Inzidenz in Wolfsburg, Krankheit der Referent:innen)

Wir finden einen Ersatztermin. Falls du ausgerechnet da nicht kannst, hast du die Möglichkeit im darauffolgenden Quartal am Workshop teilzunehmen. Sollte auch dieser Termin coronabedingt ausfallen, erstatten wir dir den Teilnahmebeitrag. 

Was passiert, wenn ich kurzfristig erkranken sollte oder in Quarantäne muss und nicht am Präsenz-Workshop teilnehmen kann?

Bei einer nachgewiesenen Krankschreibung geben wir dir die Möglichkeit den Workshop zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen. 

Kann ich mich auch virtuell zum Präsenzworkshop zuschalten?

Nein.

Der Workshop ist ausgebucht. Gibt es eine Warteliste?

Ja! Wir informieren dich, sobald ein Platz frei wird. Melde dich dazu via Xing an.

 

Werden die Inhalte aufgenommen und zur Verfügung gestellt?

Nein. Wir verstehen sowohl die Online-Treffen, als auch das Präsenztreffen als einen Ort für offenen Austausch und daher werden wir diese Inhalte und Diskussionen nicht aufnehmen. Dennoch bekommst du zu jedem Thema umfangreiche Handouts sowie Verweise auf weitere Materialien. Diese Wissensbasis steht dir nach dem Workshop, bzw. dem Besuch vor Ort zur Verfügung.

Bekomme ich am Ende ein Zertifikat?

Ja, und du darfst es dir gerne einrahmen. 😉

Kann der Vor-Ort-Besuch auch einzeln gebucht werden?

Nein, für dafür ist eine Teilnahme am Workshop notwendig.

Ich habe weitere Fragen. Wohin kann ich mich wenden?

Schreib uns eine Nachricht an ticketing@coworking-germany.org und wir melden uns umgehend bei dir.