Coworking Workshop für Gründer.innen

Ankündigung der GCF Gründer.innen Workshops

Coworking Workshop für Gründer.innen

Es ist so weit. Wir starten wieder mit unserem Coworking Workshop für Gründer.innen. Aufgrund der aktuellen Situation finden die Coworking Workshop dieses Quartal virtuell statt. Der gesamte Workshop besteht aus sechs Modulen, die ab dem 19. Oktober jeden Montag ab 17.30 Uhr stattfinden. Es erwarten euch folgende Themen.

19. Oktober – Finanzen

26. Oktober – Kommunikation

2. November – Rechtliche Themen

9. November – Irrtümer und Missverständnisse

16. November – Ausstattung und Technik

23. November – Operatives Arbeiten

In jedem Modul begleitet euch ein.e Expert.in und gibt euch als Start einen Input zum Thema. Anschließend ist ausreichend Zeit, um eure Fragen zu klären. So lernt ihr von Praktiker.innen aus der Szene, die diesen Workshop bereits seit Jahren für Gründer.innen anbieten.

Wenn ihr euch zum Workshop anmeldet, erhaltet ihr Zugang zu allen sechs Modulen, eine gemeinsame Kommunikationsumgebung und natürlich all das Wissen, das andere sich über Jahre angeeignet haben.

Freut euch auf Christian Cordes vom Schiller40 in Wolfsburg, Doris Schuppe vom Rayaworx aus Mallorca, Tobias Kremkau vom St. Oberholz in Berlin und Nico Henkels von der GCF, die euch unter einen Blick hinter die Kulissen ermöglichen und euch mit ihrer Erfahrung zur Seite stehen. Außerdem haben sich aus den Workshops immer gute Netzwerke ergeben, die viele von uns bis heute als große Unterstützten empfinden. Es gibt also wirklich viele gute Gründe, dass Du Dir diesen Workshop nicht entgehen lässt.

Und jetzt möchtest ob Du Dir diese exklusive Auswahl von Expert.innen Dich leisten kannst. Bist Du bereits Mitglied bei uns in der GCF, dann investierst Du 189 Euro. Bist Du (noch) nicht Mitglied bei uns, dann investierst Du 229 Euro. Falls Du jetzt merkst, dass sich die Mitgliedschaft aus vielen Gründen lohnt, kannst Du Dich hier auch direkt anmelden.

Überzeugt? Wunderbar, dann bitte hier entlang zur Buchung über XING (Du brauchst dafür dort nicht Mitglied sein).

Noch Fragen? Dann stell sie uns hier.

No Comments

Post a Comment